TEN (Traditionelle Europäische Naturheilkunde) in Belp

Die Naturheilkunde ist bestrebt, den Menschen als Individuum zu begreifen und als Ganzes zu behandeln und nicht bloss eine Krankheit zu heilen. Der Naturheilpraktiker hat neben einer fundierten Ausbildung in der Schulmedizin den etwas anderen Blick der Naturmedizin für die Gesundheit, Krankheit und Genesung des Menschen.


In einer naturheilkundlichen Beratung werden die Voraussetzungen für Gesundheit und Wohlbefinden geschaffen. Grundsätzlich können alle Beschwerden und Krankheiten nach den Prinzipien der TEN behandelt werden – entweder als alleinige Therapie oder als wertvolle Ergänzung zur Schulmedizin. Folgendes biete ich als Naturheilpraktikerin in Belp an:

Diagnostik

Diagnostik ist ein wichtiger Teil meiner Behandlungen, da ich möglichst genau wissen möchte, wo die Beschwerden ihren Ursprung haben.

  • Oligoscan (Analyse der Mineralien, Spurenelemente und Schwermetalle)
  • Labordiagnostik mit Speichel, Urin, Stuhl oder Blut
  • Testung mit dem Tensor

Phytotherapie

Bereits seit langer Zeit wissen die Heilkundigen von der wunderbaren Wirkung von Heilpflanzen. Auch ich setze in meiner Therapie Heilpflanzen ein, sei es als Tee, Tinktur oder Bäder.

Orthomolekulare Medizin

Vitamine und Mineralstoffe werden in hochdosierter Form angewendet. Mangelzustände werden behoben oder in Phasen von gesteigertem Verbrauch kann der Körper unterstützt werden (Sport, Schwangerschaft, Krankheit usw.)

Ernährungstherapie

„Du bist, was du isst“ empfinde ich als Redensart mit viel Wahrheit. Unsere Ernährung kommt im heutigen, zum Teil sehr hektischen Alltag oft zu kurz. Unsere Nahrungsmittel dienen uns nur noch dazu, satt zu werden. Nahrungsmittel können auch eine therapeutische Wirkung haben, dies ist vielen nicht bewusst. Gezieltes Weglassen oder Konsumieren von Nahrungsmitteln kann oft kleine Wunder vollbringen. Als Gegnerin von „Standard-Diäten“ finde ich mit meinen Patienten ein persönliches Ernährungsoptimum.

Bachblüten


Dr. Edward Bach, der Entwickler der Bachblüten-Therapie, vertritt die Idee, dass die Energie der Blüten eine ausgleichende Wirkung auf den Menschen hat. Vorwiegend zeigen sie Wirkung im psychischen Bereich, dadurch können aber oft auch körperliche Beschwerden verbessert werden.

Auriculotherapie

Über Druck auf die Akupunkturpunkte am Ohr kann Einfluss auf den ganzen Körper genommen werden. Die Auriculotherapie ist eine sehr intensive, aber auch äusserst effiziente Therapieform. Oft kann mit wenigen Behandlungen eine grosse Veränderung bewirkt werden.

Homöopathie

Eine alte Heilmethode von Ende des 18. Jahrhunderts. Die kleinen Zuckerkügelchen mit der grossen Wirkung erfreuen sich einem immer grösser werdenden Ansehen. Ich schätze die Homöopathie sehr als Mittel zur ersten Hilfe oder auch als Unterstützung der Konstitution der Patienten.

Schröpfen

Unsere Urgrosseltern hatten bestimmt im „Medizinschrank“ Schröpfgläser. Diese alte Heilmethode erwacht heute wieder zu neuer Frische. Durch das entstehende Vakuum auf der Haut wird das Bindegewebe beeinflusst – mit angenehmer Wirkung auf lokale Verspannungen oder ebenfalls über die Reflexzonen am Rücken auf die Organe.

Fussreflexzonentherapie

Jedes Organ und jedes Körperteil hat eine Reflexzone am Fuss. Durch die Massage dieser Zonen können Beschwerden gelindert werden. Auch ohne Beschwerden, einfach um dem Körper etwas Gutes zu tun, ist eine Fussreflexzonenbehandlung wohltuend.

Sinnvoll sind Behandlungen der Naturheilkunde in diversen Fällen. Beispiele dafür sind:
    • Verdauungsprobleme (Darmsanierung)
    • Begleitung in schwierigen Lebenssituationen (Krankheit, Todesfälle usw.)
    • Allergie, Unverträglichkeitsreaktionen
    • Hormonelle Beschwerden (Wechseljahre, Fruchtbarkeit usw.)
    • Schwangerschaft, Stillzeit
    • Gelenkbeschwerden / Rheumatische Beschwerden
    • Stimmungsschwankungen / Antriebsschwäche / Ängste usw.
    • Nieren-und Blasenbeschwerden
    • Herz- und Kreislauferkrankungen
    • Hautprobleme
    • Kinderkrankheiten und -beschwerden
    • Schwermetallbelastungen (Aluminiumausleitungen)
    • u.v.a.

    Naturheilkundliche Therapien biete ich auch für Ihr Baby / Kleinkind kombiniert mit einer ganzheitlichen und bindungsorientierten Schlafberatung 1001kindernacht an.

    Schlafberatung